Sie sind hier: Start
DeutschEnglishFrancais
22.10.2018 : 8:07 : +0200

Start

Unser Wetter

Neue Einträge oder Aktualisierungen

Am Wochenende neue Öffnungszeiten
Rehasport in Norf

Fotogalerien und Magazine

Aus technischen Gründen gibt es momentan keinen Zugriff auf diese Daten.

+++Aktuell+++


Termine

 

 

 

Donnertag, 31.Mai 2018
Fronleichnamsumzug durch Norf

 

Freitag, 1. Juni 2018
Wochenmarkt auf dem Lessingplatz in Norf

 

2.+3. Juni 2018
Jahresaustellung der Kunstschule Allerheiligen

 

Freitag, 8. Juni 2018
Wochenmarkt auf dem Lessingplatz in Norf

 

 

 

 

 

 

Hintergründe zu meinNorf.de

Warum meinNorf und nicht meinRosellen oder meinAllerheiligen? Immer wieder wird diese Frage von Zeit zu Zeit gestellt. Die Antwort darauf ist recht einfach und auch nachvollziehbar.   [mehr]

Scheibenschützen

Lars Becker, der neue Scheibenschützenkönig

Ausweise in Außenstellen nur mit Termin

Der Eingang auf der Rilkestr. 5 (Rückseite Lessingplatz)
Hier wird saniert

Da das Rathaus in Norf saniert wird, befindet sich die Außenstelle nun auf der Rückseite des Lessingplatz.

Rilkestr.5 

Das Bürgeramt der Stadt Neuss weist darauf hin, dass in den Bürgeramtsaußenstellen in Holzheim und Norf für die Beantragung und Abholung aller Ausweisdokumente eine Terminvereinbarung nötig ist.

Aufgrund der deutlich längeren Bearbeitungszeiten bei den neuen Ausweisanträgen war es teilweise zu erheblichen Wartezeiten gekommen. Die Notwendigkeit einer Terminabsprache besteht sowohl für die Beantragung, wie auch für die Abholung von Reisepässen, Personalausweisen, Kinderreisepässen und allen vorläufigen Ausweisdokumenten. Terminabsprachen können während der Sprechzeiten persönlich oder telefonisch erfolgen. 

Die Außenstelle in Norf hat die Telefonnummer 02131-908600 und ist montags von 14 bis 16 Uhr, dienstags, mittwochs und freitags von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und donnerstags von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

 

Interessantes aus der Region

Rhein-Kreis Neuss empfiehlt neue Warn-App für die Bevölkerung

Ob drohender Starkregen oder ausgetretene Gefahrstoffe – die Bevölkerung soll schnell informiert werden über das, was vor ihrer Haustür passiert. Deshalb empfiehlt der Rhein-Kreis Neuss die neue Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz „Warn-App NINA“ genannt.Öffnet internen Link im aktuellen Fenster[mehr]

Online-Anmeldung hilft Wartezeiten zu vermeiden

Rund 100 000 Bürgerinnen und Bürger Jährlich nutzen den Service des Rhein-Kreises Neuss, sich online beim Straßenverkehrsamt zu informieren, dort einen Termin zu vereinbaren oder ein Wunschkennzeichen zu reservieren. Öffnet internen Link im aktuellen Fenster[mehr]