Sie sind hier: Start
DeutschEnglishFrancais
10.7.2020 : 9:05 : +0200

Start

Unser Wetter

Neue Einträge oder Aktualisierungen

Kiosk Heimat am Lessingplatz
Blumen in Norf
Physio in Allerheiligen
Tanzsport
Visagistin
Schlüsseldienst

+++Aktuell+++



Eine neue Ausgabe vom Magazin wird vorbereitet!!


Interessenten für Werbeanzeigen können sich unter Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailinfoatmeinNorf.de gerne melden.

Wer Interessantes melden möchte darf sich natürlich auch gerne melden.

Termine

 

 

Freitag, 8.Mai 2020
Wochenmarkt auf dem Lessingplatz in Norf

 

 

 

 

Freitag, 15. Mai 2020
Wochenmarkt auf dem Lessingplatz in Norf 

 

 

Weiter Termine folgen wenn es wieder möglich ist 

 

 

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen auf meinNorf.de:
Setzen Sie z.B. Ihr altes Sofa online... [hier mehr]

Einkaufen in Coronazeiten

Langsam gibt es immer mehr Lockerungen und neben den Friseuren sind nun diese Woche auch die Fitness Studios hinzugekommen. Sie öffnen unter den gesundheitlichen Schutzrichtlinien, die von der Landesregierung vorgegeben werden. Der Fensterverkauf in den Imbissstuben ist auch erst mal wieder vorbei. Hier kann unter Einhaltung der Abstandsregelung etc.wieder bestellt und gegessen werden. Dies gilt auch für die Restaurants.
Helfen sie unseren Geschäftsleuten wieder etwas auf die Beine zu kommen und bleiben sie gesund.

Aus der Historie des Neusser Süden

Hier wird es zukünftig einen Rückblick auf Ereignisse geben, über die auf meinNorf.de schon in der Vergangenheit berichtet wurde. 
Auf dem Dorfplatz in Norf fand 2008 im März das Dorffest statt und 2010 gab es Ende April ein Treffen mit Bürgermeister Napp und Vertretern der Deutschen Bahn zum geplanten Bau der Lärmschutzwand in Elvekum.

Gesichtsmasken aus Norf

Selbstgemachte Gesichtsmasken können Sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier bestellen

Auch im sanierten Rathaus Norf - Ausweise in Außenstellen nur mit Termin

Bürgeramt und Polizei sind wieder zurück.

Das Bürgeramt der Stadt Neuss weist darauf hin, dass in den Bürgeramtsaußenstellen in Holzheim und Norf für die Beantragung und Abholung aller Ausweisdokumente eine Terminvereinbarung nötig ist.

Aufgrund der deutlich längeren Bearbeitungszeiten bei den neuen Ausweisanträgen war es teilweise zu erheblichen Wartezeiten gekommen. Die Notwendigkeit einer Terminabsprache besteht sowohl für die Beantragung, wie auch für die Abholung von Reisepässen, Personalausweisen, Kinderreisepässen und allen vorläufigen Ausweisdokumenten. Terminabsprachen können während der Sprechzeiten persönlich oder telefonisch erfolgen. 

Die Außenstelle in Norf hat die Telefonnummer 02131-903232 und ist montags von 14 bis 16 Uhr, dienstags, mittwochs und freitags von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und donnerstags von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

 

Interessantes aus der Region

Infos der DB

 Mönchengladbach – Neuss: Erneuerung von Gleisen sowie der Leit- und Sicherungstechnik ab dem 23. April 

Die Deutsche Bahn (DB) führt im Raum Mönchengladbach umfangreiche Erneuerungsarbeiten an der Leit- und Sicherungstechnik sowie an den Gleisanlagen durch. Diese Arbeiten erfordern die zeit- und teilweise Sperrung auf der Strecke zwischen Mönchengladbach und Neuss und führen zu Fahrplanänderungen und Haltausfällen. In der Zeit von Donnerstag, 23. April 2020, 20 Uhr, bis Samstag, 9. Mai 2020, 4:30 Uhr müssen die Züge des RE 4 (DB Regio) zwischen Mönchengladbach und Düsseldorf entfallen. Die Züge der Linie RE 13 (Keolis / Eurobahn) werden zwischen Viersen und Düsseldorf umgeleitet, ohne Halt in Mönchengladbach und Neuss. Zwischen Freitag, 24. April 2020, 4 Uhr und Samstag, 9. Mai 2020, 5 Uhr, entfallen die Züge der Linie S 8 (DB Regio) auf wechselnden Abschnitten zwischen Mönchengladbach, Kleinenbroich und Neuss.

In der Zeit von Freitag, 1. Mai 2020 bis Montag, 4. Mai 2020 werden die Züge der S 8 zwischen Düsseldorf Hbf und Neuss ohne Unterwegshalt umgeleitet, in Gegenrichtung verkehren die Züge wie gewohnt und mit allen Halten. Es können weitere Eisenbahnverkehrsunternehmen von Einschränkungen betroffen sein.

 

Rhein-Kreis Neuss empfiehlt neue Warn-App für die Bevölkerung

Ob drohender Starkregen oder ausgetretene Gefahrstoffe – die Bevölkerung soll schnell informiert werden über das, was vor ihrer Haustür passiert. Deshalb empfiehlt der Rhein-Kreis Neuss die neue Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz „Warn-App NINA“ genannt.Öffnet internen Link im aktuellen Fenster[mehr]

Online-Anmeldung hilft Wartezeiten zu vermeiden

Rund 100 000 Bürgerinnen und Bürger Jährlich nutzen den Service des Rhein-Kreises Neuss, sich online beim Straßenverkehrsamt zu informieren, dort einen Termin zu vereinbaren oder ein Wunschkennzeichen zu reservieren. Öffnet internen Link im aktuellen Fenster[mehr]

Eigener Reisepass für alle Kinder

Alle deutschen Kinder benötigen bei Reisen ins Ausland zukünftig ein eigenes Reisedokument. Diese Regelung gilt aufgrund europäischer Vorgaben seit dem 26. Juni 2012. Kindereinträge im deutschen Reisepass der Eltern wurden zu diesem Zeitpunkt ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Für den Passinhaber selbst bleibt das deutsche Reisedokument uneingeschränkt gültig.