Sie sind hier: Start
DeutschEnglishFrancais
13.12.2017 : 21:39 : +0100

Start

Erster Spatenstich für die Grundschule in Allerheiligen

Mit dem ersten Spatenstich beginnen die Bauarbeiten für die Grundschule in Allerheiligen. Das vom Gebäudemanagement der Stadt Neuss in Stahlbetonbauweise für rund 5,5 Millionen Euro errichtete Gebäude ist auf zwei Züge ausgelegt, kann jedoch mittels Anbau auf drei Züge erweitert werden. Die Bauarbeiten werden zu Beginn des Schuljahres im August 2016 abgeschlossen sein.

Zentralen Ausgangspunkt der Schule bildet die zweigeschossige Zentralhalle mit offener Haupttreppe. lm Erdgeschoss befinden sich die OGS-Räume sowie die Mensa mit insgesamt 78 Sitzplätzen, die sich durch die Auflösung der dort vorgelagerten Flurzone als offener Erlebnisraum gestaltet.

Die vier nebeneinander liegenden OGS-Betreuungsräume sind zum Schulhof ausgerichtet, großzügig verglast und haben jeweils einen direkten Ausgang in den Freiraum. Der Mehrzweckraum mit Zugang von der zentralen Eingangshalle ist mit Trennwänden in drei unterschiedlich große Einzelräume teilbar und ermöglicht auch außerschulische Veranstaltungen in den Abendstunden oder am Wochenende. lm ersten Obergeschoss befinden sich die acht Klassenräume sowie die Räume für Verwaltung und Lehrkräfte. Durch einen Aufzug und entsprechende Eingänge ist das gesamt Gebäude barrierefrei gestaltet.

Die etwa 2.800 Quadratmeter große Außenanlage umfasst das Schulgebäude an der Süd- und Westseite als ausgedehnte und durchgrünte Freianlage mit Ruhe- und Aktivbereichen. Die langgestreckte Form der Freianlagen schafft dabei viel Platz für Laufspiele auf befestigten Flächen und bietet gleichzeitig in den Randbereichen attraktive und vielfältige Freiräume für Rückzug und Spiel an Geräten. Ein großer multifunktional nutzbarer Platz an der Südwestseite des Gebäudes, eine als Kunststofffläche modellierte "Minilandschaft" mit Balancierparcours neben dem Gebäudehauptzugang und die OGS-Aussenklassenräume runden das Nutzungsangebot ab.

Die neue Grundschule in Allerheiligen ist bereits im Sommer 2015 mit zwei Eingangsklassen in Betrieb gegangen. Bis zur Fertigstellung des Neubaus findet der Schulbetrieb in der Pavillonanlage auf dem unmittelbar angrenzenden Baugrundstück statt.

2012 - Familienfest der Jungschützen

2011 Feier-Abend

Familienfest 2010

Schützenfest 2009 - Festumzug

Winter in Allerheiligen

Diese tollen Bilder wurden uns von Ingo Stolz aus Allerheiligen zur Verfügung gestellt. Danke.

Schützenfest 2008. 17.8.